Startseite
Aktuelle Tiernachrichten
Tiernachrichten Archiv
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
Hundebilder
Lustige Hundebilder
Hunde-Videos
Hunde-Erziehung
Hundegesetze
Wölfe in Deutschland
Impressum
Defekter Link
Partner



Die Gesamtmenge in Sachsen-Anhalt stieg 2008 auf 1,066 Millionen Tonnen

Halle (ddp-lsa). Die Milchkühe in den Ställen von Sachsen-Anhalt haben im vergangenen Jahr mehr Milch gegeben. Die Menge stieg im Vergleich zu 2007 um 3,1 Prozent auf 1,066 Millionen Tonnen, wie das Statistische Landesamt in Halle am Dienstag mitteilte. Mit 8262 Kilogramm im Landesdurchschnitt sei die bisher höchste Jahresleistung aller Milchkühe erreicht worden. Damit wurden, bei einem im Vergleich der Vorjahre schwächer ausgefallenen Rückgang des Tierbestandes von 0,8 Prozent gegenüber 2007, mit 129 000 Kühen 32 500 Tonnen Milch mehr erzeugt als im Vorjahr.

Von Molkereien in Sachsen-Anhalt wurden 72 Prozent abgenommen, der Rest wurde an Molkereien in sechs weiteren Bundesländern geliefert, der größte Anteil davon nach Niedersachsen und Berlin. (ddp)

[zurück]