Startseite
Aktuelle Tiernachrichten
Tiernachrichten Archiv
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
Hundebilder
Lustige Hundebilder
Hunde-Videos
Hunde-Erziehung
Hundegesetze
Wölfe in Deutschland
Impressum
Defekter Link
Partner



Bisswunden am Oberkörper und am rechten Bein

Baumholder (ddp-rps). Ein Kleinkind ist am Mittwoch in Baumholder (Kreis Birkenfeld) von einem Rottweiler angefallen und schwer verletzt worden. Das 16 Monate alte Mädchen erlitt bei der Attacke mehrere Bisswunden am Oberkörper und am rechten Bein, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Es musste in einem Krankenhaus operiert werden.

Das Mädchen hatte sich gemeinsam mit seiner Mutter in der Wohnung der befreundeten Hundehalterin aufgehalten. Ersten Ermittlungen zufolge hatte die Frau den Rüden vor dem Besuch in einem Nebenraum eingesperrt. Als sie jedoch die Tür öffnete, um in das Zimmer zu gehen, lief der Rottweiler hinaus und griff unvermittelt das in der Diele stehende Kind an. Der 23-jährigen Mutter gelang es nur mit Mühe, den Hund von dem Mädchen loszureißen. (ddp)

[zurück]