Startseite
Aktuelle Tiernachrichten
Tiernachrichten Archiv
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
Hundebilder
Lustige Hundebilder
Hunde-Videos
Hunde-Erziehung
Hundegesetze
Wölfe in Deutschland
Impressum
Defekter Link
Partner


Stute nach Unfall eingeschläfert

Neustadt Glewe (ddp-nrd). Der Ausbruch einer Pferdeherde aus einem Gestüt im westmecklenburgischen Neustadt Glewe ist am Montag für eine tragende Stute tödlich ausgegangen. Wie die Polizei am Dienstagmorgen berichtete, musste das Tier nach dem Zusammenprall mit einem Auto auf der Bundesstraße 191 zwischen Neustadt Glewe und Ludwigslust eingeschläfert werden. Der 18-jährige Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Aus zunächst ungeklärter Ursache waren am frühen Abend insgesamt 20 Pferde aus dem Gestütsgelände ausgebrochen. Bis auf das eine Tier fingen Gestütsmitarbeiter alle anderen ohne weitere Zwischenfälle wieder ein. An den Suchmaßnahmen und der Warnung von Fahrzeugführern in der Region waren auch Polizeibeamte beteiligt. (ddp)

[zurück]