Startseite
Aktuelle Tiernachrichten
Tiernachrichten Archiv
Dezember 2008
Januar 2009
Februar 2009
März 2009
Hundebilder
Lustige Hundebilder
Hunde-Videos
Hunde-Erziehung
Hundegesetze
Wölfe in Deutschland
Impressum
Defekter Link
Partner



Jedes Jahr stellen die Fischer Arten in den Mittelpunkt, die der besonderen Aufmerksamkeit bedürfen

Potsdam (ddp-lbg). Der Karpfen ist der Brandenburger Fisch des Jahres 2009. Das entschied der Verein Märkische Fischstraße Brandenburg/Berlin, wie ein Sprecher am Freitag in Potsdam mitteilte. Jedes Jahr stellten die Fischer Arten in den Mittelpunkt, die der besonderen Aufmerksamkeit bedürfen. Ausschlaggebend für die Verleihung des Titels 2009 seien die schwierige wirtschaftliche Lage der märkischen Karpfen-Teichwirtschaft und deren Bedrohung durch Koiherpes-Infektionen.

Die Märkische Fischstraße führt Fischer, Angler, Gastronomie, Handel und Anbieter von Urlaub auf dem Fischerhof mit Naturwächtern, Förstern und Bauern zusammen. Ziel des Vereins ist den Angaben zufolge, den gesamten Fischereibereich und das Angeln in der wasserreichsten Region Deutschlands bekannter zu machen und neue Wege zu Kunden und Gästen zu erschließen. (ddp)

[zurück]